DE | EN

Best of NYT Innovation Report: Das sind die Key Learnings für Verlage

image

Seit einigen Wochen diskutiert die Zeitungsbranche intensiv über die knallharte Selbstanalyse der New York Times, die sich in ihrem Innovation Report ein vernichtendes Urteil über die eigene Digital-Strategie erteilt.
Ausgerechnet die New York Times, die in den vergangenen Jahren oftmals als Best-Practice-Case in Bezug auf die Digitalisierung eines traditionellen Zeitungsverlages herausgestellt wurde, scheitert offensichtlich an den strategischen und strukturellen Anforderungen dieser neuen Zeitungsära.
Aufgrund der besonderen Bedeutung für die Printbranche hat _MEDIATE aus den vielen Interna und Spezifika des Reports die zentralen, allgemeingültigen Erkenntnisse heraus destilliert und präsentiert sie nun in der Artikelreihe „Best of New York Times Innovation Report“. Ferner geben wir Tipps, wie Sie in Ihren Verlagen ähnliche Entwicklungen vermeiden können.

Read More

NYT Innovation Report – ein Fazit

image

Die 96 Seiten des New York Times Innovation Report lesen sich wie ein lauter Appell an alle Verleger, Journalisten und Verlagsmitarbeiter in den Medienhäusern dieser Welt: Die digitale Transformation ist nicht aufzuhalten und hinterlässt tiefe Spuren in allen Bereichen und Ebenen – deshalb lasst uns sie besser selbst in die Hand nehmen und nutzen wir ihre zahlreichen Chancen!

 

Read More

Best of NYT Innovation Report (5/5): „User First“ als neue Handlungsmaxime

image

Erfolgreiche Geschäftsmodelle zeichnen sich durch konsequenten Fokus auf das Kundenbedürfnis aus. Oder, wie es Amazon-Gründer Jeff Bezos formuliert: „We see our customers as invited guests to a party, and we are the hosts.“ „User First“ muss daher das neue Mantra auf allen Ebenen sein – als Strategie, als Prozess, aber auch als Mindset für die Mitarbeiter.

Read More

Best of NYT Innovation Report (4/5): In 3 Schritten die Aufmerksamkeit für Ihre Inhalte erhöhen

image

„Audience Development“ ist das zentrale Schlagwort im New York Times Innovation Report. Denn ohne eine breit angelegte Vermarktungsstrategie erhalten in der digitalen Welt Inhalte nur wenig Aufmerksamkeit von den Nutzern. Digitaler Erfolg heißt deshalb, durch kluge Marketingmaßnahmen das Interesse der Nutzer auf die einzelnen Inhalte zu lenken.
Read More

Best of NYT Innovation Report (1/5): 5 Ansätze, wie die Zusammenarbeit zwischen Redaktionen und produktbezogenen Abteilungen verbessert werden kann

image

Fehlende Innovationen sind oftmals das Resultat von Friktionen zwischen Redaktion und kaufmännischen, insbesondere produktbezogenen Abteilungen. Doch gerade durch die Verbindung von inhaltlicher Kreativität, optimaler Darbietung und ökonomischer Finesse entstehen die besten Ideen.

Read More