DE | EN

MEEDIA: „Die Publisher-Brille aufgesetzt“

Wie die Digitalexpertin Katja Nettesheim die T-Online-Strategie von Ströer sieht

Read More

FAZ: Die Zahlungsbereitschaft für Online-Journalismus steigt

Eine Umfrage des Digitalverbandes Bitkom zeigt: Immer mehr Menschen sind bereit für Online-Journalismus zu zahlen. Auch die Onlinerecherche wird sich weiterentwickeln.

Katja Nettesheims Kommentare zum Thema Zahlungsbereitschaft für Online-Journalismus in der FAZ, Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Lesen Sie den Artikel hier: http://www.faz.net/

MEEDIA: Katja Nettesheim über eine mögliche Paid Content-Strategie

Katja Nettesheim erneut in MEEDIA zu finden, hier mit einem spannenden Interview zum Thema Paid Content-Strategie von Verlagen.

„Wenn das Paid-Content-Modell erfolgreich sein soll, muss der Spiegel-Verlag ausschließlich vom Nutzer her denken. Dies ist bei vielen Bezahlmodellen, die Medienunternehmen in Deutschland anbieten, bislang nicht der Fall.“

 

BuzzFeed – das selbsternannte Viral Content Lab

Teil 4 unserer Digital Innovators-Reihe: BuzzFeed

image

Hier geht’s zu den vorherigen Teilen:

Einführung: Das Geheimnis von Googles Innovationskraft

Teil 1: The Guardian

Teil 2: The New York Post

Teil 3: Quartz

BuzzFeed ist wohl das Beispiel, das am radikalsten die neue Form von technologisch
getriebenem Journalismus verkörpert. Lucy Küng wagt deshalb in ihrem Buch die
Aussage,

Read More

Die NYT und die Folgen des Innovation Reports

Teil 2 unserer Digital Innovators-Reihe: New York Times

image

Hier geht’s zu den vorherigen Teilen:

Einführung: Das Geheimnis von Googles Innovationskraft

Teil 1: The Guardian

Die große Bedeutung, die der Kultur bei einer erfolgreichen digitalen
Transformation zukommt, lässt sich bei der New York Times sehr gut beobachten.

Read More

TEDx: Katja Nettesheims Talk jetzt online anschauen

bildschirmfoto-2016-11-25-um-12-59-21-2

 

Wie beeinflusst die Digitalisierung die Identität von Unternehmen, insbesondere von Verlagen? Und was müssen diese Unternehmen tun, um trotz der enormen Veränderungen in ihrer Branche weiterhin über eine funktionierende Identität zu verfügen? _MEDIATE-Gründerin und Geschäftsführerin Katja Nettesheim gibt in Ihrem TEDx-Talk in Köln Antworten auf diese Fragen – am Beispiel eines fiktiven Verlagshauses.

Read More

Facebooks “Instant Articles”: Reichweite vs. Exklusivität – Wovon können Verlage am meisten profitieren?

image

Es ist ein Aufeinanderprallen unterschiedlicher Strategien, das momentan in der Medienszene
zu beobachten ist. Während Branchengrößen wie die New York Times, Bild und
Spiegel durch ihre Teilnahme an Facebooks Instant Articles die
Reichweitenoptimierung als oberstes Ziel identifizieren („Dort sein, wo unsere
Leser sind“), schwören andere Medienmarken wie z.B. Netflix auf die
Exklusivität ihrer Inhalte – und lassen sich deren Konsum entsprechend
bezahlen. Doch welche Strategie zahlt sich für Verlage wirklich aus?

Read More

Wie sich die New York Times und die Washington Post gegen die Mobile-First-Konkurrenz wappnen

image

Quartz, Circa, Buzzfeed
– neue, innovative Akteure prägen aktuell in hohem Maße die
Nachrichtenlandschaft in den USA. Die News-Start-ups begeistern mit ihren
Mobile-first/only-Strategien zahlreiche Nutzer, und sprechen dabei, wie im
Falle des Wirtschaftsportals Quartz,
auch Zielgruppen an, die bislang ihre Informationen bei etablierten
Zeitungsmarken wie der New York Times
oder der Washington Post bezogen.

Read More

Turi2: Ein Interview mit Katja Nettesheim

Das hat auch uns überrascht: Unsere Gründerin Katja Nettesheim verrät im turi2-Fragebogen, dass sie eigentlich Feuerwehrfrau werden wollte! Und insgeheim hat sie sich diesen Traum auch erfüllt, schließlich löscht sie ja auch bei Medienunternehmen hin und wieder Brände… 😉