DE | EN

Intrapreneur­ship

Neue digitaler Geschäftsmodelle – von Konzeption bis zum Betrieb

Steigerung von digitalen Umsätzen & Fähigkeiten sowie der Bereitschaft zur Digitalisierung – in Ihrer eigenen Organisation

Wenn Sie die Digitale Transformation in Form der Intrapreneurship vorantreiben, d.h. mit eigenen Mitarbeitern digitale Geschäftsmodelle oder Produkte entwickeln wollen, führt dies zu den größten Veränderungen im Kern Ihres Unternehmens: Es werden nicht nur neue, digitale Umsätze geschaffen, sondern Ihr gesamtes Unternehmen ist nach einem solchen organischen Transformationsprojekt digitaler als je zuvor – inklusive Mitarbeiter, Systeme und Prozesse. Projektformate von _MEDIATE, die organisch die Digitale Transformation voranbringen, sind zum Beispiel:

 

DIGITALSCHUB

Kundeninterviews haben uns zurückgespielt, dass es oftmals an fehlendem digitalen Know-how und mangelnder Motivation der Mitarbeiter liegt, dass die Digitalumsätze nicht steigen. Um Ihr Unternehmen auch in diesen Dimensionen hilfreich zu unterstützen, haben wir den „Digitalschub“ entwickelt:

In diesem Format begleiten wir Sie, nach dem Finden von Ideen für digitale Produkten / Geschäftsmodelle, weiter – über die Phasen Konzeption, Design und Tests, bis hin zur Umsetzung.

Dabei nutzen wir klassische Design Thinking-Ansätze sowie innovative Start-up-Methoden der digitalen Produktentwicklung (z.B. Lean Start-up) und wenden die neuesten Kenntnisse des UI/UX Design an.

Das Ungewöhnliche hierbei ist, dass während des Projekts den Mitarbeitern gleichzeitig das fehlende digitale Know-how von uns vermittelt wird. Zudem führen wir die zu Ihrem Unternehmen passenden Change-Maßnahmen durch – für ein nachhaltiges „Digitales Können & Wollen“. Daher nennen wir das den „Digitalschub“.

Im Stadium der Umsetzung, v.a. für die Programmierung und das Online Marketing, arbeiten wir mit unseren angestammten und erfahrenen Netzwerkpartnern zusammen, die Sie hier sehen können.

WERTSCHÖPFUNGSINNOVATIONS-WORKSHOP

Ein Workshop zur „Wertschöpfungsinnovation“ ist eine Auftakt-Veranstaltung, die dazu dient, zunächst möglichst viele Ideen für neue digitale Produkte / Geschäftsmodelle zu erzeugen. Dabei beginnen wir damit, unter den Teilnehmern aus möglichst vielen unterschiedlichen Abteilungen und Ebenen ein gemeinsames Verständnis für die Wertschöpfung Ihres Unternehmens zu schaffen. Denn nur auf einer solchen Basis kann man in die gleiche Richtung rudern! Im Anschluss werden unter Anwendung von Design Thinking-Methoden und unseres eigenen Frameworks „Wertschöpfungsgebäude“™ neue Geschäftsmodelle bzw. Produkte entwickelt. Das Ergebnis: Pro Workshop erfahrungsgemäß 10 bis 15 valide Ansatzpunkte für neue Umsatzquellen.

Diese Methode haben auch große Konzerne schon genutzt:

  • Amazon hat z.B. aus der für das B2C-Geschäft bestehenden Wertschöpfungsstruktur, primär den Servern, das neue B2B-Geschäftsmodell „Amazon Web Services“ entwickelt. Mit einem Umsatz von inzwischen über 5 Mrd. US-Dollar.
  • Ikea hat seine bestehenden Kenntnisse aus dem Bau von Möbelhäusern genutzt und damit das erfolgreiche Geschäftsfeld „Betrieb von Einkaufszentren“ gegründet – das in manchen Ländern schon die Hälfte des Gewinns beiträgt.

 

DIGITALSTRATEGIE

Möchten Sie grundsätzlicher ansetzen, entwickeln wir gern gemeinsam mit Ihnen die Digitalstrategie für Ihr Unternehmen – oder schärfen Ihre bestehende Strategie. In beiden Fällen setzen wir neueste Marktentwicklungen (u.a. gespeist aus unserem engen Netzwerk mit der Berliner Start-up-Szene) mit dem Status-Quo Ihres Unternehmens in Bezug. Daraus leiten wir mögliche Strategien ab und bewerten die unterschiedlichen Optionen – immer mit konkretem Blick auf die nächsten Schritte einer Umsetzung, die im Rahmen Ihrer Möglichkeiten liegt. Und all‘ dies mit einem kompakten, pragmatischen Vorgehen, ohne langatmige Präsentationen.

DIGITALISIERUNG DER PROZESSE & SYSTEME

Keine Digitalstrategie kann erfolgreich umgesetzt werden, wenn die zugrundeliegenden Prozesse und Systeme das nicht zulassen. Wir unterstützen Sie daher – ggf. unter Einbeziehung von Spezialisten aus unserem Netzwerk – bei der Analyse der „Fitness“ Ihrer Prozesse und Systeme. Bei Bedarf finden wir für Sie modernere Systeme, die Ihre Anforderungen einfacher abbilden und definieren auf Basis der neuen Systeme effizientere Prozesse.