DE | EN

Zeitung Digital 2015: Start-up Pitch

Zum ersten Mal gab es auf der diesjährigen Zeitung Digital am 18. Juni in Potsdam auch einen Start-up-Pitch. Freya Oehle (Spottster.com), Michael Kammerbauer (clipkit), Peter Hogenkamp (Niuws), Max Nussbaumer (Plenigo) und Thorsten Höge (pocketstory) gaben spannende Inputs an die versammelten Zeitungsverleger weiter – und Freya Oehle durfte sich als “Gewinnerin” des Pitches über das allererste Betabook freuen.

Wie sich die New York Times und die Washington Post gegen die Mobile-First-Konkurrenz wappnen

image

Quartz, Circa, Buzzfeed
– neue, innovative Akteure prägen aktuell in hohem Maße die
Nachrichtenlandschaft in den USA. Die News-Start-ups begeistern mit ihren
Mobile-first/only-Strategien zahlreiche Nutzer, und sprechen dabei, wie im
Falle des Wirtschaftsportals Quartz,
auch Zielgruppen an, die bislang ihre Informationen bei etablierten
Zeitungsmarken wie der New York Times
oder der Washington Post bezogen.

Read More

Digital Innovator’s Summit: Startup Xchange

Impressionen von der DIS Startup Xchange am 23. März 2015 in Berlin, die _MEDIATE in diesem Jahr im Rahmen des Digital Innovator’s Summit präsentieren durfte. Danke Rickard Ebersjö (Adssets), Gary Merrett (Datamonk), Thorsten Petter (Plenigo) und Verena Hubertz (Kitchenstories) für die tollen Pitches! (Fotos: Ole Bader/sandwichpicker.com)

Was gab’s Neues auf der SXSW?

image

Tausende Speaker in Hunderten von Sessions – das SXSW-Festival hat meine Erwartungen im Vorfeld sogar noch übertroffen. Inputen masse also, deshalb hier ein Versuch, die Eindrücke und Erfahrungen ein wenig zu strukturieren,um die Ideen von Austin sobald wie möglich auch wirklich umzusetzen. Ganz gemäß dem Motto meines ersten Workshops dort: „How to keep ideas alive after Austin“ …

Read More

VDZ Publishers‘ Summit: Auf der Suche nach dem Start-up-Geist

image

Das Interesse der Verlagswelt an den Start-ups ist seit einiger Zeit immens, schließlich bieten die jungen Unternehmen viele spannende unternehmerische Herangehensweisen: Sei es der Umgang mit neuen Technologien, das innovative Know-how und der Zugang zu bislang noch nicht erschlossenen Kundengruppen – Start-ups bewältigen mit scheinbarer Leichtigkeit Herausforderungen, mit denen viele etablierte Medienhäuser seit langem zu kämpfen haben. „Viele Verleger beißen sich in den Allerwertesten, weil Geschäftsmodelle, die innerhalb ihrer Kernkompetenzen liegen und für die sie die besten Voraussetzungen hatten, von dahergelaufenen Jungunternehmern gemacht wurden,“ fasste deshalb _MEDIATE-Gründerin Katja Nettesheim in ihrer Anmoderation des Start-up-Pitches pointiert die Gemütslage der versammelten Verleger beim VDZ Publishers’ Summit zusammen.

Read More

Expertenforum Business Development: „Start-ups sind keine Innovationsberater für Verlage“

image

Es waren teils desillusionierende Aussagen von Jungunternehmern, die Katja Nettesheim in ihrem Vortrag „Starting up Business with Startups“ im Rahmen des Expertenforum Business Development am 12. November 2014 den versammelten Verlagsmanagern präsentierte:

Read More

VDZ Publishers‘ Summit: Start-up Pitch

_MEDIATE präsentierte erstmals im Rahmen des VDZ Publishers’ Summit am 6. November 2014 einen Start-up-Pitch, bei der vier junge Unternehmen ihre Geschäftsideen vor Deutschlands Verlegerelite vorstellten. _MEDIATE-Geschäftsführerin Katja Nettesheim führte als Moderatorin durch den Pitch und verschaffte den Verlagen dadurch viele Inspirationen hinsichtlich innovativer Geschäftsmodelle und möglicher neuer Kooperationsmöglichkeiten. Die großartigen Präsentationen kamen von Auctionata-Gründer und CTO Georg Untersalmberger, Onefootball-CMO Benjamin Reininger, Clipkit-COO Michaela Kammerbauer und den beiden Gründern von Blendle, Marten Blankesteijn und Alexander Klöpping.

Fotos: VDZ