DE | EN

Pionier oder Nachzügler – sind Sie bereit für die Digitalisierung?

Entscheiden Sie hier mit, wer Digital Transformer of the Year wird: Zur Umfrage!

 

Der Megatrend Digitalisierung verändert die Gesellschaft und die Wirtschaft in rasantem Tempo. Egal ob Maschinenbau oder Handel, Kleinstunternehmen oder Global Player: Die sogenannte vierte industrielle Revolution stellt Unternehmen aller Größen und Branchen vor die Herausforderung, ihren eigenen Weg der Digitalisierung zu gestalten und ihre Geschäftsmodelle und Kernprozesse strategisch auszurichten.

Doch wie weit ist dieser Transformationsprozess der deutschen Unternehmen fortgeschritten? Hat Deutschland die Chance, auch international eine Vorreiterrolle in der digitalen Transformation einzunehmen? Um diese Fragen zu beantworten sowie die Transformationsleistungen der Unternehmen zu erfassen und darzustellen, gibt es eine neue, übergreifende Initiative. Ziel ist es, die digitale Transformation deutscher Unternehmen zu befördern.

Read More

Medien Digital!? #6: Die Digitalisierung als Evolutionsprozess bei Bild

Donata Hopfen über Paid Content und Bilds Digitalisierung:

In der sechsten Podcastfolge diskutieren Digital Kompakt Gründer Joel Kaczmarek und Katja Nettesheim mit Donata Hopfen, Verlagsgeschäftsführerin der Bild-Gruppe.

Als der Verlag 2013 das Paid Content-Modell Bild Plus ins Leben rief, kam die Medienindustrie nicht mehr aus dem Staunen heraus, als man feststellte, wie schnell die Nutzerzahlen in die Höhe schossen und es tatsächlich eine Zahlungsbereitschaft für Online-Newsangebote gibt.

Donata Hopfen, Katja und Joel diskutieren ausführlich über die Konvertierung vom nicht-zahlenden zum zahlenden Nutzer, die digitale Transformation in Deutschlands auflagenstärkster Zeitung und wie es die Bild schaffen will, eine der wichtigsten Meinungsquellen des Landes zu bleiben. Hören Sie rein!

Read More

Medien Digital!? #4: Wie Kooperationen mit anderen (Verlagen) aussehen können

Es ist soweit: Der vierter Podcast in der Reihe „Medien Digital!?“ ist online!

In dieser Folge haben Digital Kompakt Gründer Joel Kaczmarek und Katja Nettesheim Besuch von Ingo Rübe, CTO von Burda Magazine. Gemeinsame diskutieren sie, wie eine Kooperation zwischen Verlagen aussehen kann. Als Beispiel dient Burdas Thunder, ein Drupal-basiertes CMS, das ursprünglich für die verlagseigenen Websites genutzt wurde, dann aber der gesamten Medienindustrie kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde.

Das Kooperations-Modell scheint Anklang zu finden: Als Ingo Rübe Thunder auf der dem Digital Innovators‘ Summit vorstellte meldete sich ein Zuschauer mit der Frage: „Ingo, can I come up and hug you?“

Ob Sie dieser Kooperationsansatz auch so glücklich macht? Hören Sie rein!


Podcasts #1 – #3 verpasst? Hier finden Sie die schon diskutierten Themen und der Reihe „Medien Digital!?“ rund um Digitalisierung der Medienbranche:

#3: Aus bestehenden Assets neue Geschäftsmodelle entwickeln

#2: Wie gewinne ich Digital Natives als Mitarbeiter?

#1: Wie erzeuge ich als Unternehmen eine digitale Kultur?

Zeitung Digital 2016 des BDZV

_MEDIATE durfte auf in diesem Jahr bei der Zeitung Digital mitwirken und war dabei für die Start-up-Session verantwortlich. Moderiert durch Katja Nettesheim pitchten vier junge Digitalunternehmen ihr Geschäftsmodell vor den Kongressteilnehmern – und einer hat das Publikum besonders begeistert: Dr. Klaas Klasing, Gründer und Geschäftsführer von loclet.

image

Workshop mit Flüchtlingen: „So sind wir“ – unsere Sicht der Dinge

Medien-Workshop mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

image

Letzte Woche fuhren wir in eine Notunterkunft des Malteser Hilfsdienstes in Berlin, um mit rund 10 dort wohnenden, unbegleiteten Flüchtlingen zwischen 14 und 18 Jahren aus Syrien, Afghanistan, Bangladesch und Albanien einen Medienworkshop durchzuführen. Die Idee dahinter? Wir wollten den Jugendlichen die deutsche Medienlandschaft etwas näherbringen und ihnen zeigen, wie sie selbst Zeitungen, Zeitschriften oder Fernsehsendungen nutzen können.

Read More

Medientage München: Wie verändern Start-ups die Medienlandschaft?

Prof. Dr. Katja Nettesheim, Gründerin und Geschäftsführerin _MEDIATE,
gibt zum Auftakt des MEDIENTAGE SPECIALS 2015 “Mehrwert
oder Wettbewerb?” einen Überblick, wie Startups durch neue Produkte und
Projekte unsere Medienlandschaft verändern.

Das Video das dazu finden Sie hier!